Die ewigen Momente

Die ewigen Momente

ISBN: 978 1 07202 445 3

Länge: 32 Seiten

Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Preis: 13,00 Euro

Erhältlich bei der Autorin oder auf Amazon

Inhalt: Früher war die Welt in der Ewigkeit gefangen und nichts vermochte das stets gleiche Treiben zu verwandeln. Dann aber erwachte die Zeit und riss die Welt an sich. Bald aber reute sie ihr vorschnelles Handeln und sie versuchte die vergangene Ewigkeit zurück zu holen.

 

Ein paar Worte:

In diesem Wintermärchen wird eine nichtchristliche Erklärung für Weihnachten angeboten. Es erzählt von den Anfängen der Welt und davon, wie Zeit und Ewigkeit in ihr bestehen wollen. Doch da sie sich scheinbar gegenseitig ausschließen, ensteht ein Gerangel, das viele Leben kostet. Erst als sie sich zusammenraufen und einen Kompromiss finden, wird ein Rahmen geschaffen, der ein warmes Fest in den kältesten aller Zeiten ermöglicht.

Hier werden die Konzepte von Zeit und Ewigkeit in spielerischer Weise betrachtet. Die Geschichte endet mit einer Anregung für den Alltag. Denn wie oft ist in die schnelle Taktung des Lebens die Möglichkeit eingeflochten, einen Augenblick der zeitlose Ewigkeit zu finden?

Eine Antwort auf „Die ewigen Momente“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.