„Märchenbilderbüchertitelbilder“

Im Laufe der Zeit schrieb ich insgesamt einundachzig Märchen. Zu jedem dieser Märchen fertigte ich ein Titelbild. Das verwendete Material für die Din A5 großen Bilder war eine Kombination aus Aquarellkreiden und Aquarellstiften. Hier findet sich eine Auswahl dieser Titelbilder. Einige davon finden sich auch als Titelbilder der Märchenbilderbücher, um den individuellen Illustrationen einen einhaltlichen Rahmen zu geben.

Wohin der Traum sie führt
Das letzte Märchen
Das Spiegelmädchen
Das verborgene Licht
Das zerbrochene Herz
Dem Volk zu dienen
Den Frieden zu wahren
Den Sternen zu lauschen
Der blaue Vogel
Der goldene Löwe
Der Katzenprinz
Der Kristall der Glückseeligkeit
Der kristallene Schmetterling
Der Kuss des Baumes
Der Mann mit den stahlblauen Augen
Der Samen des Glücks
Der schwarze Frosch
Der Schwur der Ewigkeit
Der verschwundene Engel
Der vierte Wunsch
Der Weg zu den Sternen
Der Wunderbaum
Der zauberhafte Silbersee
Der Zauberspiegel
Die Bärenbraut
Die blaue Jungfer
Die ewigen Momente
Die goldene Blume
Die goldene Spieluhr
Die Höhle der Sterne
Die kleine Tänzerin
Die Knospe aus Bernstein
Die Piratenprinzessin
Die Rabenbraut
Die rabenschwarze Königin
Die rote Träne
Die schlaflose Prinzessin
Die schwarze Rose
Die Silberrose
Die Suche nach dem Schwan
Die unscheinbare Fee
Die verwunschene Blume
Die weiße Fee
Die Windsbraut
Die Wolfsschlucht
Die Wunder der Alltäglichkeit
Ein teuflisches Mädchen
Goldregen
Jarline und ihr Mond
Milas Gebet
Vom Geheimnis der Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.